T-Shirt Recycling DIY

Meine Erste Anleitung steht!! Ich hoffe sie gefällt Euch! Denn ich bin Stolz wie „Oskar“!!

Man brauch:

ein altes Männer T-Shirt, am besten einfarbig

Soffschere

Marker der bei Waschen wieder verschwindet (verdammt wie heißen die nochmal??)

Legt das T-Shirt ausgebreitet vor Euch aus, von Vorteil wäre auch, wenn es gebügelt wäre, das ist aber kein muss! Und es sollte auf links gedreht werden!

Dann markiert Ihr jeweils die Schnittstellen mit dem Stift. Ich habe um den Hals, an den Armen angezeichnet, damits später ein Trägertop wird. Am Saum habe ich ebenfalls gemalt damits später, nach dem schneiden, schöner fällt.

Diese Schnittanzeichnung habe ich auf die Vorderseite gemalt. Ca. 1cm Abstand ist zwischen den Schnittlinien.

Genug angezeichnet!

Dann gehts jetzt ans Schnippeln…

An Hals, Armen und Saum könnt Ihr beruhigt durch beide Stofflagen schneiden, bei den Schnitten auf der Brust bitte nur durch die obere Stofflage schneiden!

Die abgschnittenen Ärmel bitte noch nicht wegschmeissen, denn jetzt kommt das Fein-Tuning!

Markiert bitte die Säume an den Ärmelenden und schneidet dort ab, so das ein durchgehendes Band entsteht!

Dieses nehmt Ihr dann und legt es auf die Nahtstelle des Trägers. Zuknoten und ruhig die entstandenen Öhrchen anstehen lassen!

Das an beiden Seiten bitte! Soll ja nett aussehen 😉

So gut wie fertig!

Nur noch die beiden Zipfelenden knoten wenn Ihr möchtet, dann beutelt sich das Teil schön, oder hängen lassen… das dürft Ihr euch aussuchen! Ein buntes Top drunter, oder zumindest andersfarbig, und ab raus damit zum Zeigen!!

Ich mach gleich noch ein schöneres Ergebnisbild, das hier war auf die Schnelle abends…

Viel Spaß beim nachmachen…

Liebste Grüße

Julchen

Advertisements

3 Kommentare

  1. Wow, das sieht ja genial aus, super Idee!

    Meinst du vielleicht Folienstifte? Die sind ja wasserlöslich.
    LG

    • Danke Dir! Schön das es Dir gefällt! Ich denke Folienstifte könnten auch gehen, eigentlich alles was wasserlöslich ist! Liebe Grüße

  2. Huhu,

    der Stift heisst Trick-Marker und ist im Stoffhandel erhältlich 🙂
    Schreibt so lila und verschwindet von alleine…mein Lieblingsstift!
    LG
    Kati

    malamue.blogspot.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: