Woran das Julchen arbeitet oder Pattydoo und das Traumfresserchen

Voller Elan, schnell gestoppt von meinem eingeklemmten Nerv, hab ich die letzten Tage mit Blogstöbern verbracht in der Hoffnung für die Linkliste ein paar schöne Dinge zu finden!

Falls ihr mir auf Facebook folgt, habt ihr die tollen Ideen bestimmt schon entdeckt. Jetzt ist es an der Zeit sie hier einzubauen.

Zuerst einmal eine Blogvorstellung!!

Letzter Artikel bezog sich schon auf sie, aber ich denke man darf mal ein paar Worte mehr über Pattydoo verlieren. Zumal ich Ihren Blog schon seit geraumer Zeit verfolge!

PATTYDOO LOVES TO SEW

Bezeichnet sich in Ihrem Blog selber, als nähbegeisterte Berlinerin & leidenschaftliche Bookmarksammlerin. Ihren Blog betreibt die gelernte Schneiderin nun schon seit ein paar Jahren und hat es sich zur Aufgabe gemacht Ihr Wissen mit anderen zu teilen. Tatsächlich hat Sie auf Ihrem Blog für Nähbegeisterte und Anfänger bereits einige Videotutorials. Find ich selber extrem praktisch, da ich ja auch zu den Anfängern zähle und „man lernt ja nie aus“! Ich liebe Ihre Kategorie Tipps&Tricks (mehr verrate ich Euch gleich dazu).

Schaut euch doch mal Ihren Blog an, oder seht euch Ihre facebook Seite an! Es lohnt sich, mein Ehrenwort!

Kurze, knackige Hommage an eine Nähfee!

Jetzt zu meinen nächsten Projekten…

Wie solls anders sein, ich habe bei pattydoo, 2 ganz tolle Schnitte entdeckt. Einen davon habe ich bereits genäht. Probehalber, denn wer mich kennt, weiß das meine Sachen meist aus Stoffresten und alter Kleidung, etc. entsteht. Es hat funktioniert. Eine alte Fleecedecke mußte herhalten 😉 und „Wunder oh Wunder“, die Schlafprobleme des jüngsten Töchterchens sind vorrüber! Dank des neuen Traumfresserchens.

Wieso das Monster Nini jetzt Traumfresser heißt, ist schnell erklärt! Töchterchen hatte Alpträume und irgendwer muß diese ja fressen damit sie die nicht mehr hat! Glaubt mir nach gefühlten 5 Monaten ohne Durchschlafen war mir jede Lösung recht! Und hübsch ist es auch noch und kuschelig.

Nachdem ich das auf meiner persönlichen Facebook Seite gezeigt hatte, kamen dann die Anfragen. Und ja, ich werde also dann jetzt 6 Traumfresserchen und einen Bunny nähen. Der Bunny ist übrigens das Zweite Schnitt von pattydoo. Nein sorry, sie sind nicht von pattydoo, aber sie hat sie entdeckt!!
Großartig!!

Ganz nebenbei erwähnt, arbeite ich an meinem gewonnenen Give-Away, von kreativfieber. Dann sind ein paar Loops geplant und einige „Alles Drin“, vielleicht auch mal eine Große! Mit meinem heute erstandenen Transferpapier werde ich auch noch etwas anfangen… aber zu alle dem in den nächsten Tagen mehr.

Jetzt bau ich heute noch die neuen links ein und hab auch noch „das bisschen Haushalt“ vor mir!

Allerliebste Grüße

Euer Julchen

Advertisements

2 Kommentare

  1. Ui ui i, liebe Judith, vielen Dank für deine Lorbeeren! Es freut mich sehr, wenn dir gefällt, was ich mache! Und noch mehr, wenn dir meine Tipps weiterhelfen und dich die Links inspirieren.
    Ähm…so lange gibt’s meinen Blog noch gar nicht – erst seit ein paar Monaten. Aber ich fasse das mal ebenfalls als Kompliment auf!
    Liebe Grüsse,
    Ina

    • Hmm… Dann habe ich dein About fehlinterpretiert, entschuldige! Aber es ist so professionell, das es aussieht als hättest du schon jahrelange Erfahrung!
      Liebste Grüße
      Julchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: